| veranstalter» vertrieb

Eurotours kooperiert mit der Deutschen Post

Die Deutsche Post und Eurotours starten unter dem gemeinsamen Markenauftritt „Post Reisen - Deutschland macht Urlaub“.

Geboten wird ab sofort ein vielfältiges Angebot an Urlaubs- und Städtereisen sowie Erlebnisreisen und Kreuzfahrten. Eurotours fungiert bei der Kooeperation als Reiseveranstalter. „Post Reisen“ setzt auf den Direktvertrieb, das heißt, die Urlaubsangebote können online oder über das Eurotours-Post Reisen Call Center gebucht werden.

„Wir freuen uns, dass die Deutsche Post auf unser Know-how setzt, um ihr Reisegeschäft aufzubauen. Zum einen nimmt die Reiselaune der Deutschen auf hohem Niveau weiter zu, wobei der Trend hin zu kurzfristigeren Buchungen geht. Zum anderen ist die Zahl der Direktbuchungen nach wie vor im Steigen begriffen. Dazu kommt, dass sich der Kunde auch im Online-Vertrieb einen zuverlässigen Reiseveranstalter wünscht, der Top-Qualität und besten Service zu attraktiven Preisen bietet“, so Hans-Dieter Toth, CEO von Eurotours.

Nach Angaben des Deutschen Reise Verbands geben Deutsche pro Jahr rund 64,9 Mrd. EUR für Auslandsreisen aus. Der Anteil der Online-Buchungen von Pauschalreisen am Gesamtreisevolumen beläuft sich auf rund 15%, Tendenz steigend. (red)


  eurotours, deutsche post, post reisen, kooperation, direktvertrieb


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.