| news | flug» destination

Emirates startet dritte tägliche Verbindung nach Malé

Ab dem 1. Dezember 2014 fliegt Emirates dreimal täglich nonstop von Dubai auf die Malediven. 

Durch die sieben zusätzlichen Flüge pro Woche haben damit auch Reisende aus Österreich noch mehr Flexibilität bei der Urlaubsplanung. Ab Wien können Emirates-Passagiere durch zwei tägliche Flugverbindungen nach Dubai über das internationale Drehkreuz die Trauminseln im Indischen Ozean ideal erreichen.

Die neue, zusätzliche Verbindung wird mit Flugzeugen vom Typ Boeing 777-300ER in einer Zwei-Klassen-Konfiguration durchgeführt. Der Flug EK656 startet in Dubai täglich um 02:10 Uhr und landet in Malé um 07:15 Uhr. Der Rückflug EK657 verlässt die Hauptstadt der Malediven um 08:45 Uhr und erreicht das Emirates-Drehkreuz um 11:55 Uhr am selben Tag (alle Zeiten sind Ortszeiten). (red)


  emirates, male, malediven, dubai, wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.