| reisebüro

Marriott eröffnet erstes AC Hotel in Paris

Marriott International ist mit seiner Marke „AC Hotels by Marriott“ ab sofort auch in der französischen Hauptstadt vertreten.

Das 149 Zimmer große 4-Sterne-AC Hotel Paris Porte Maillot richtet sich sowohl an Geschäfts- als auch an Urlaubsreisende. Günstig am Bahnhof Porte Maillot und in der Nähe des Palais des congrès gelegen, präsentiert es sich mit klaren Linien und einem Stil, der europäisches Design mit Praktikabilität verbinden soll.

In der Lobby befindet sich auch die AC Lounge, in der die Gäste kleine Gerichte, Cocktails und eine breite Auswahl an Wein- und Biersorten genießen können. WLAN ist hier ebenso wie in den Gästezimmern gratis. Im modern ausgestatteten Fitnesscenter kann zudem mit Blick auf den Eiffelturm trainiert werden.

Gäste des AC Hotel Paris Porte Maillot, die Mitglied des Kundenbindungsprogramms Marriott Rewards sind, erhalten für ihre Aufenthalte Bonuspunkte. Diese lassen sich unter anderem für Reisen, Flüge oder Übernachtungen einlösen.

AC Hotels by Marriott wurde 2011 als Joint Venture zwischen Marriott International und dem spanischen Hotelier Antonio Catalán gegründet. Heute verfügt die Marke über ein Portfolio von mehr als 70 Hotels in Spanien, Italien, Portugal und Frankreich. 30 weitere Häuser sollen innerhalb der nächsten drei Jahre in den USA und Lateinamerika eröffnen. Neben dem neuen Hotel in Paris gibt es in Frankreich zwei weitere AC Hotels by Marriott – das AC Hotel Ambassadeur Antibes-Juan les Pins und das AC Hotel Nizza. (red)


  marriott international, ac hotels by marriott, paris, eröffnung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.