| flug» destination

Dominica: binnen einem Tag erreichbar

Air France legt fünf wöchentliche Verbindungen in Kombination mit Winair in das karibische Naturparadies auf.

Mit dem neuen Codeshare zwischen  Air France und Winair ist es ab sofort möglich, innerhalb eines Tages von elf deutschen Flughäfen über Paris Charles de Gaulle (CDG) und die Karibikinsel St. Maarten (SMX) nach Dominica (DOM) zu fliegen. Das spart eine Übernachtung -  und das Gepäck wird durchgecheckt. 
Die neue Verbindung wurde seit Februar bereits an den Wochenenden angeboten, wird jedoch ab sofort auf fünf wöchentliche Flüge erweitert. Die Flugtage sind Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag. Der Flug verlässt St. Maarten um 15:50h und erreicht Dominica um 16:50h, der Rückflug erfolgt um 09:00h mit Ankunft in St. Maarten um 10:00h. Weitere Informationen zu Flugverbindungen und Buchungen über www.airfrance.de. (red)

 


  karibik, airline, fluglinie, air france, winair, CDG


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.