| flug» destination

Sri Lankan Airlines: Verpflegung für Transitpassagiere

Sri Lankan Airlines verwöhnt ab sofort Fluggäste nicht mehr nur über den Wolken mit exotischen Speisen aus Sri Lanka. 

Die Fluggesellschaft sorgt von nun an auch für das kulinarische Wohl am Boden: Ab vier Stunden Umsteigezeit erhalten Passagiere Verpflegungsgutscheine, die sie am Flughafen in Colombo einlösen können.

Fluggäste, die in Colombo einen Zwischenstopp auf dem Weg zu einer der zahlreichen Sri Lankan Airlines-Destinationen einlegen, erhalten am Transfercounter „Colombo Stopovers“ künftig einen Verpflegungsgutschein. Er kann in diversen Restaurants auf dem Flughafengelände eingelöst werden. (red)


  sri lankan airlines, srilankan airlines, stopover, colombo, sri lanka


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.