| veranstalter

Operatives Plus von TUI Travel

Der guten Nachfrage aus Deutschland und Großbritannien geschuldet, hat TUI Travel einen Gewinnzuwachs verzeichnet. 

Das um Kurseffekte bereinigte operative Ergebnis stieg im Geschäftsjahr zu Ende September um 13% auf 555 Mio. GBP (662,6 Mio. EUR), wie das Unternehmen mitteilt. Damit lag TUI Travel über den eigenen Erwartungen. Der Umsatz legte um 4% auf knapp 18 Mrd. EUR zu. 

Der Überschuss verringerte sich hingegen wegen Sonderabschreibungen sowie einer höheren Steuerlast um 57% auf 72 Mio. EUR ab.

TUI Travel war 2007 aus dem Zusammenschluss von First Choice Holidays und der Tourismussparte Thomson des deutschen TUI-Konzerns hervorgegangen. Die TUI AG hält knapp 54,5 P% an TUI Travel.


  tui travel, tui ag, geschäftsjahr, umsatz, gewinn, bilanz


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
13 August 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.