| technologie» reisebüro

TraviAustria bietet mobilen Zugriff auf Galileo

Ab sofort haben Reisebüros mit dem „Travelport Mobile Agent“ die Möglichkeit, über mobile Endgeräte von Apple und Android auf die Benutzeroberfläche von Galileo Desktop zuzugreifen – ganz egal wann und wo.

Für Reisebüros ergeben sich so laut TraviAustria, Entwickler der Applikation in Zusammenarbeit mit TTS – Travel Technologie Solutions, zahlreiche Vorteile. Durch den mobilen Zugriff auf Galileo können Agents auch von unterwegs aus arbeiten.

Die Anmeldung beim „Travelport Mobile Agent“ dauert nicht einmal drei Sekunden. Die Zugangsdaten werden automatisch für weitere Zugriffe gespeichert, so dass sofort mit der Abfrage von Buchungen oder Flügen begonnen werden kann. Darüber hinaus ermöglichen die vollständige Druck- und E-Mail-Funktion, Teilmasken sowie eine virtuelle Tastatur ein fast identisches Arbeiten in Galileo vom mobilen Endgerät. Auch kann der Nutzer individuelle Einstellungen vornehmen. (red)


  traviaustria, galileo, applikation


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
21 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.