| flug» destination

Early Birds von EVA Air

EVA Air bietet ab sofort sonnige Alternativen zum nass-kalten Wetter im Herbst und Winter an. Traumhafte und exotische Reiseziele warten auf Schnellentschlossene, die den kühlen Jahreszeiten entfliehen möchten.

So geht es bereits ab 415 EUR (Economy) bzw. 1.675 EUR (Business) pro Person nach Bangkok zum Sightseeing und Shoppen und ab 495 EUR bzw. 1.755 EUR zu Strand, Palmen und Erholung auf die thailändischen Urlaubsinseln Koh Samui und Phuket. Exotische und interessante Eindrücke kann man in Taiwans Hauptstadt Taipeh bereits ab 570 EUR bzw. 1.820 Euro sammeln. Die Naturschönheiten Indochinas können Reisende ab 575 EUR bzw. 1.835 erleben, wenn sie nach Ho-Chi-Minh Stadt, Hanoi (Vietnam), Phnom Penh, Siem Reap (Kambodscha) oder Rangoon (Myanmar) fliegen.

Die Angebote von EVA Air sind ab sofort und bis einschließlich 31. Oktober 2012 buchbar. Sie gelten für den Reisezeitraum 16. August 2012 bis 17. März 2013. Alle genannten Tarife unterliegen besonderen Anwendungsbestimmungen und berechtigen nicht zum Meilensammeln. Für Reisende aus den Bundesländern bietet EVA AIR eine kostenlose Bahn-Anreise zum Flughafen Wien an. (red)


  eva air, bangkok, thailand, taiwan, vietnam, kambodscha


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.