| reisebüro» produkt

Sunny Cars: erstmals WiFi zum Mietwagen buchbar

Der Vermittler Sunny Cars macht als erster Anbieter auf dem deutschen Reisemarkt ein innovatives WiFi-System für Mietwagen auf den Kanaren buchbar.

Es ermöglicht einen drahtlosen Internet-Anschluss im Ferienauto mit Anschlussmöglichkeiten für Laptop, iPhone, iPad oder ähnliche Geräte. Das neue WiFi-System ist flexibel einsetzbar und kann nicht nur im Ferienauto, sondern auch im Hotel oder an anderen Orten genutzt werden. Die Urlauber haben damit während ihrer Mietwagen-Rundfahrten oder an ihrer Unterkunft Internet-Anschluss, wofür keine hohen Roaming-Kosten mehr anfallen. Sunny Cars erhebt für das WiFi-System zusätzlich zum Mietwagen-Preis sechs EUR pro Tag und maximal 90 EUR für einen Mietzeitraum ab 15 Tagen oder länger. Wichtig für Reisebüro-Mitarbeiter: Sie können das neue WiFi-Produkt bei Sunny Cars über die Eingabe „ZLK“ bei Zubehör einbuchen. In der Anforderungszeile „ZLK“ muss bei Leistung „WIFI“ eingegeben werden. Das WiFi-System wird von den Urlaubern vor Ort bezahlt. (red)

  sunny cars, wifi


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Senior Editor / Projektmanagement

Waltraud Stoiber ist seit 2010 Teil des Profi Reisen Verlag Teams und und konzentriert sich hauptsächlich auf unser Geschäftsreise- & MICE-Magazin tma – travel management austria.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.