| bildung

Tourismusentwicklung im Klimawandel

So der Titel einer neuen Publikation von respect in Kooperation mit Tourism Watch und den Naturfreunden. 

Anlässlich der bevorstehenden Klimakonferenz COP 15 im Dezember in Kopenhagen stellen respect, Tourism Watch und die Naturfreunde Internationale in einer e-Pubilkation Hintergründe und Perspektiven zur Rolle des Tourismus in der internationalen Klimapolitik dar. 

Es wird aufgezeigt, dass die Wechselwirkungen zwischen Klimawandel und internationaler Entwicklung erhebliche Herausforderungen an den Tourismus der Zukunft stellen.

Die Publikation steht auf www.respect.at zum Download bereit. (red)

  klimabündnis, respect, tourism watch, naturfreunde internationale, österreich, online


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.