| flug

EL AL: neues Bordmenü für Business Class


EL AL Israel Airlines
Neues Business Class Menü
Foto: EL AL Israel Airlines
Chef Shahaf Shabtay

EL AL Israel Airlines hat ein neues Bordmenü sowie eine neue Weinkarte für alle Business-Class-Passagiere auf allen Flügen ab Israel.

Die Fluggäste haben nun die Auswahl aus verschiedenen internationalen Gerichten, darunter das 3-Stunden-Asado, Tilapiafilet in Kadaif und Frühlingshuhn mit Bulgur in Rotweinsoße nach dem Menü von Chefkoch Shahaf Shabtay.

„Mit der Einführung des neuen Menüs für die Business-Class-Passagiere setzen wir einen weiteren wichtigen Schritt in die Optimierung unseres Service und der Produktqualität. Unsere Fluggäste genießen mit der neuen Menüauswahl eine internationale kulinarische Vielfalt mit Einflüssen aus der israelischen Küche“, meint EL AL-Vize Präsident Amir Rogovski.

Shahaf Shabtay wurde im Kibbuz Amiad in Galiläa geboren. Heute gilt er als einer der angesehensten Köche Israels und hat ebenfalls einen renommierten Namen im Ausland. Nach seiner Kochausbildung in Frankreich setzte Shabtay seine Karriere in New York, Thailand, Amsterdam, Mumbai und Prag fort. Er wurde bereits mit dem Michelin BIB Gourmand Award 2009-2015 ausgezeichnet. Für EL AL Israel Airlines ist er seit November 2018 im Einsatz: Mit seiner internationalen Erfahrung und den kulinarischen Einflüssen aus aller Welt kreiert er für die Passagiere von EL AL Israel Airlines ausgefallene Gerichte mit verschiedenen Kochtechniken.

Seit jeher werden an Bord bei EL AL Israel Airlines ausschließlich erlesene israelische Weine serviert. Mit seiner Weinauswahl für das neue Menü führt der internationale Weinexperte Yair Haidu diese Tradition fort. Sein Ziel war es, eine vollständige Synergie mit den an Bord servierten Speisen zu schaffen. Bei der Weinauswahl können Passagiere zwischen sechs verschiedenen Sorten wählen. (red)


  el al, business class, bordmenü, kulinarik, catering


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.