| destination

Schweiz eröffnete steilste Standseilbahn der Welt

Mitte Dezember eröffnete die steilste Standseilbahn der Welt in der Schweiz. Ihre Kabinen passen sich auch der extremsten Neigung an, wodurch die Fahrgäste immer auf einer waagerechten Unterlage stehen.

Die Neigung von 110% meistert sie also mit Leichtigkeit - und sehr flott. Die 743 Höhenmeter sind in etwas mehr als drei Minuten bereits überwunden. Oben angekommen warten 35 Pistenkilometer und grandiose Aussichten auf den Vierwaldstättersee. Via Schlattli (von Schwyz Richtung Muotathal) führt die Standseilbahn zum Feriendorf Stoos auf dem gleichnamigen sonnigen Hochplateau. Für Familien mit Kindern ist der kleine Ort mit seinen Hotels, Ferienwohnungen und Gruppenunterkünften ein ideales Ferienziel. Hausberg ist der Fronalpstock (1922m), der zu Fuß und mit den Sesselliften erreicht werden kann. Von diesem imposanten Aussichtspunkt (mit Übernachtungsmöglichkeit) genießen Gäste einen eindrücklichen Rundblick auf zehn Seen, senkrecht hinunter nach Brunnen und zum Rütli, zu Pilatus, Rigi, Säntis, auf die Hochalpen und das Mittelland bis hin zum Jura.

Vielfältige Winteraktivitäten

Das Wintersportgebiet am Fronalpstock und Klingenstock umfasst acht Anlagen, die 35 km Pisten erschließen. Zudem steht ein Funpark zur Verfügung. Die Schneesportschule bringt auch den Kleinsten den richtigen Umgang mit den Brettern bei, Langläufer können hingegen rund um den Ferienort Stoos über 10 km Loipen gleiten. Auf Schlittler und Airboarder wartet eine 2 km lange Piste. (red)


  schweiz, schweiz tourismus, standseilbahn, wintersport, stoos, frontalpstock, skifahren


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.