| karriere

TUI Cruises: neue Doppelspitze im Vertrieb

Ab 1. Mai werden Udo Lutz und Andrea Kruse als Doppelspitze den Vertrieb bei TUI Cruises leiten, während der bisherige Marketingleiter und Vertriebsverantwortliche Mike Schwanke in die Geschäftsführung der Robinson Club GmbH wechselt.

Udo Lutz zeichnet als Director Sales künftig verantwortlich für alle Vertriebskanäle, und den Außendienst. Im Zuge des TUI Cruises Expansionskurses gehört dazu auch die Steigerung der Marktanteile im deutschsprachigen Ausland. Die neu geschaffene Position des Directors Customer Service trägt der verbesserten Kundenbetreuung vor, während und nach der Reise Rechnung. In das Ressort von Andrea Kruse fallen entsprechend die Abteilungen Reservierung mit Front- und Back Office, Guest Feedback sowie Training & Quality. Beide berichten direkt an Wybcke Meier.

„Als Mitarbeiter der ersten Stunde haben die Beiden TUI Cruises erfolgreich mit aufgebaut. Daher bin ich davon überzeugt, dass sie auch die anstehenden Herausforderungen hervorragend meistern werden“, so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises, an die Udo Lutz und Andrea Kruse direkt berichten.

Nach Indienststellung der aktuell im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiffe verfügt TUI Cruises in 2019 über eine Flotte von sechs Wohlfühlschiffen mit rund 15.800 Betten. (red)


  tui cruises, vertrieb, karriere, kreuzfahrt, schiff, schifffahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.