| karriere

Shangri-La: neuer Verkaufsleiter für D-A-CH

Die asiatische Luxushotelgruppe Shangri-La Hotels and Resorts hat einen neuen Leiter des Kölner Verkaufsbüros.

Daryl Kornelsen und sein dreiköpfiges Team zeigen sich ab sofort für Deutschland, Österreich, die Schweiz, Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Der gebürtige Kanadier fungiert in seiner Position als erster Ansprechpartner für Veranstalter, Reisebüros, Firmen, OTAs, Fremdenverkehrsämter, Fluggesellschaften und weitere Partner. Kornelsen lebt bereits seit rund 25 Jahren in Deutschland und ist seit Jahrzehnten in der Luxushotellerie zu Hause. Zuletzt repräsentierte er mit seiner eigenen Agentur die indische Luxushotelgruppe Taj Hotels, Resorts and Palaces.

Im Verkaufsbüro Köln wird er nun von Dagmar Ehle und Sina Froitzheim unterstützt. Kornelsen folgt auf Britta Ripke, die nun auf Sri Lanka als Director of Sales für Shangri-La's Hambantota Resort & Spa und das Shangri-La Hotel, Colombo, das 2017 eröffnet, zuständig ist. (red)


  shangri-la hotels and resorts, luxushotelgruppe, verkaufsbüro, köln, österreich, deutschland, schweiz, zentraleuropa, osteuropa, verkaufsleiter, karriere


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.