| karriere» reisebüro

Reinhard Kotzaurek übernimmt Führung von STA Travel Zentraleuropa

Reinhard Kotzaurek (48) tritt zum 1. August 2014 die interne Nachfolge von Dr. Kay Fischer an und wird neuer Managing Director für STA Travel Zentraleuropa.

Kotzaurek wird damit gesamtverantwortlich für das Geschäft in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz. Zusätzlich behält er seine Position als General Manager für Österreich, die er im vergangenen Jahr angetreten hatte.

Kotzaurek bringt langjährige Erfahrungen im Tourismus mit. Vor seiner Tätigkeit bei STA Travel zeichnete er als Geschäftsführer bei TUI Austria –Falkensteiner Group Joint Venture Gesellschaften verantwortlich. Davor war er als Vorstand bei der Thomas Cook Austria AG und als District Manager bei L´TUR Österreich tätig.

„Wir freuen uns sehr, mit Reinhard Kotzaurek einen exzellenten internen Nachfolger gefunden zu haben. Mit ihm ist maximale Kontinuität gewährleistet, denn er arbeitet bereits sehr erfolgreich für STA Travel. Zudem besitzt er langjährige Erfahrungen in der Tourismusbranche sowie in der Führung von Mitarbeitern. Wir sind uns sicher, dass wir mit ihm unsere Erfolgsstory fortschreiben können“, so John Constable, CEO der STA Travel Group, zur Bestellung Kotzaureks.

(red)


  sta, sta travel, zentraleuropa, österreich, tui, toc, thomas cook österreich


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
15 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.