| flug

Qantas verdoppelte Gewinn

Qantas hat ihren Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als verdoppelt. Im Zeitraum bis 30. Juni sei das Ergebnis auf 250 Mio. australische Dollar (182 Mrd. EUR) gestiegen, teilte Qantas am Mittwoch mit.

Verantwortlich für das Ergebnis seien vor allem das Inlands- und Frachtgeschäft gewesen, während das Auslandsgeschäft einen Verlust eingefahren habe. Vorstandsvorsitzender Alan Joyce kündigte an: „Wir werden weniger in Regionen investieren, die sich schlecht entwickeln, und das Kapital dort investieren, wo sich Wachstumschancen bieten.“ Spekulationen um eine mögliche Übernahme durch Investmentfirmen dementierte das Unternehmen. Qantas-Chef Joyce sagte, die Gerüchte um eine Übernahme überraschten ihn aufgrund des guten Jahresergebnisses nicht, doch „uns liegt kein formelles oder informelles Gebot vor, niemand hat sich an uns gewendet.“

In dem Unternehmen stecke mehr Wert, als es der Blick auf den Aktienkurs vermuten lasse. Der Kurs war am Montag auf ein Rekordtief gefallen; am Mittwoch stieg er aber wieder. (APA/red)


  qantas


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.