| news | destination

Venedig: Eintrittsgebühr für Tagestouristen ab 2023


Venedig - Foto: Aerial-motion / shutterstock.com
Jetzt ist es fix: Venedig führt ab 2023 eine Eintrittsgebühr für Tagestouristen inklusive Online-Anmeldung ein. 

Venedig kämpft seit Jahren gegen den Touristenansturm und versucht immer wieder mit verschiedenen Strategien, die Massen in Schach zu halten. An bestimmten Tagen tummeln sich über 100.000 Touristen in der Lagunenstadt. Die neue Maßnahme der Stadt ein Eintrittsgeld für alle Tagestouristen.

Eintrittsgebühr ab 2023

Ein erster "Test" des Eintrittsgeld sei bereits in den nächsten Wochen geplant. Ab 2023 ist die Gebühr für Tagestouristen dann fix. Vorgesehen sei dabei eine Online-Buchung für alle Touristen, die außerhalb der Region Venetien in die Stadt kommen, aber dort nicht übernachten wollen. Je nachdem, an welchem Tag Venedig besucht wird, sind zwischen 3 bis 10 EUR zu zahlen. Wer weit im Voraus bucht, soll weniger zahlen. Ein tägliches Touristenlimit werde die Stadtverwaltung laut aktuellen Angaben hingegen nicht festlegen. Die Präsenz der Touristen soll auch mithilfe der Mobilfunktelefone kontrolliert werden. Ziel der Gemeinde sei es, den Tourismusansturm zu regeln. 

Auch Wasserbus wird teurer

Außerdem soll auch der Kartenpreis für eine Fahrt an Bord eines Vaporetto, dem Wasserbus in der Lagunenstadt, von 7,5 auf 9,5 EUR steigen, berichtete die venezianische Tageszeitung "Il Gazzettino". Damit sollen die Einnahmenverluste der lokale Nahverkehrsgesellschaft ACTV die während der Pandemie-Jahre entstanden, kompensieren werden. Das Geld soll nach Angaben von Bürgermeister Luigi Brugnaro vor allem in die Instandhaltung und Reinigung der historischen Stadt fließen. (APA / red)


  venedig, italien, tagestouristen, eintriff, eintrittsgebühr, online buchung, touristen-ticket, massentourismus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.