| news | incoming

Niederösterreich startet mit Sommerkampagne


Joachimsberg im Mostviertel
Die Sommersaison in Niederösterreich ist bereits gut angelaufen, vor allem Themen wie Wandern, Radfahren, Kulinarik und Kultur werden bevorzugt nachgefragt. Beim heutigen Pressegespräch wurden Maßnahmen präsentiert, um möglichst viele Gäste in das Bundesland zu holen.

Die Sujets der diesjährigen Sommerkampagne machen auf neue und bereits etablierte Produkte aus den Bereichen Kultur, Natur, Kulinarik, Wandern und Radfahren aufmerksam. Nachstehend einige Highlights:

  • Das Festival-Land Niederösterreich: Kunst und Kultur an besonderen und „magischen“ Orten zu erleben, ist ein Markenzeichen Niederösterreichs. Die Fülle an Themen und Terminen wird künftig unter dem Namen „Festival-Land Niederösterreich“ gemeinsam und akkordiert beworben. Am kommenden Freitag, den 1. Juli startet beispielsweise die Veranstaltungsreihe „Kultur bei Winzerinnen und Winzern“ mit kulturellem und kulinarischem Hochgenuss und edlen Weinen
  • Bergerlebnis Niederösterreich: Die Erlebnisse in Niederösterreichs Bergen werden seit heuer nicht nur im Bergsommer, sondern das ganze Jahr über beworben. Eine neue Broschüre „Bergerlebnis Niederösterreich – zwischen Spannung und Entspannung“ – präsentiert die vielen Möglichkeiten für Urlaubs- und Ausflugsgäste in den Bergen des Mostviertels und der Wiener Alpen in Niederösterreich
  • Die kulinarischen Reisen durch Niederösterreich: Bis zum nächsten Sommer werden insgesamt vier neue kulinarische Reisen durch Niederösterreich entwickelt. Eine davon wird heuer bereits Mitte August online sein, eine weitere im Herbst
  • Radfahren und Mountainbiken in Niederösterreich: Die zehn Top-Radrouten in Niederösterreich bieten mit einer vorbildlichen Beschilderung, vielen Wirtshäusern und Heurigen sowie Servicestationen entlang der Strecke ein ganz besonderes Radvergnügen. Mountainbikerinnen und Mountainbiker finden auf den abwechslungsreichen Strecken entlang der Donau, durch die Wälder, Weingärten oder auf sanften Hügeln und in den Bergen perfekte Bedingungen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sind in den Bike Parks und Trail Center gut aufgehoben
„Wir werden alles dafür tun, damit möglichst viele Gäste diesen Sommer bei uns in Niederösterreich verbringen. Die Niederösterreich Werbung hat dafür ein umfangreiches Werbepaket geschnürt. Und wir sehen auch, dass viele Menschen zurückhaltend bei Reisen in weitentfernte Länder aufgrund der Teuerung, der Turbulenzen auf den Flughäfen und auch der unsicheren geopolitischen Lage sind. Niederösterreich ist ein sicheres Reiseziel mit nach wie vor gutem Preis-Leistungsverhältnis. Deshalb mein Appell: Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in Niederösterreich“, so der Tourismuslandesrat Jochen Danninger bei der heutigen Pressekonferenz.

Neuer Reiseführer

Pünktlich zum Start in die Sommerferien launcht die Niederösterreich Werbung zudem einen neuen Reiseführer der etwas „anderen“ Art. Er soll die fein kuratierte Auswahl an Ausflugszielen und Kulturschätzen aus neuen Blickwinkeln zeigen. Dieser kann kostenlos unter HIER bestellt oder online geblättert werden. Die Online-Version wird mit zusätzlichen Reisetipps aus den sechs Tourismusdestinationen erweitert. In der Print-Version gibt es nur eine begrenzte Stückzahl, es gilt daher das Prinzip „first come – first served“. Zusätzlich zur Bewerbung gibt es im Sommer auch ein Gewinnspiel, bei dem es je einen Wochenendurlaub in jeder der sechs Tourismusdestinationen zu gewinnen gibt.

Mehr Informationen und Angebote finden Interessierte unter: www.niederoesterreich.at/sommer. (red)


  niederösterreich, niederösterreich werbung, sommer, sommersaison, sommerkampagne, Ausflugsziel, Kultur, Kulinarik, Natur


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.