| destination

Abu Dhabi Art gibt erste Künstlerin bekannt


Life in a Bag - Ebtisam Abdulaziz
Für die diesjährige visuelle Kampagne der dreitägigen Kunstmesse wurde die multidisziplinäre Künstlerin und Schriftstellerin Ebtisam Abdulaziz ausgewählt.

Die 11. Ausgabe der internationalen Kunstmesse Abu Dhabi Art findet vom 21. bis 23. November 2019 im Manarat Al Saadiyat in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate statt. Die vom Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) organisierte dreitägige Messe präsentiert auch in diesem Jahre ein umfangreiches Programm an Ausstellungen, Kunstinstallationen, Vorträgen, Workshops und Performances führender internationaler Künstler, Kuratoren und Kreativer. Ein Highlight der Messe: Die Künstlerin und Autorin Ebtisam Abdulaziz wird ihr laufendes Kunstprojekt „Life in a Bag“ präsentieren.

„Die Veranstaltung selbst hat meine neue Serie inspiriert. „Life in a Bag“ dokumentiert die Taschen und deren Inhalte der Messebesucher der Abu Dhabi Art 2018 und spiegelt die unterschiedlichen Kulturen und Persönlichkeiten ihrer Besitzer wider, die die Messe zusammenbringt“, so Ebtisam Abdulaziz.

„Ich bin Abu Dhabi Art sehr dankbar für ihre Unterstützung und betrachte es als eine Ehre, dass mein Kunstwerk als Werbe- und künstlerische visuelle Kampagne für die kommende Messe dienen wird", so die Künstlerin weiter.

Zeitgenössische und aufstrebende Künstler 

Abu Dhabi Art 2019 wird in Kürze Einzelheiten zu anderen wichtigen Programmkomponenten bekannt geben, einschließlich der Beyond-Reihe mit ihren Kategorien „Artists Commissions“ und „Emerging Artists“. „Artist Commissions“ zeigt etablierte zeitgenössische Künstler, die von Abu Dhabi Art beauftragt wurden, ortsspezifische Werke in Al Ain zu produzieren. Die Kategorie „Emerging Artists“ ist eine jährliche Initiative, die drei aufstrebenden Künstlern in den VAE eine Plattform bietet, um ihre Praxis zu entwickeln und anspruchsvolle Kunstprojekte zu realisieren.

Vielfältiges Programm 

Abu Dhabi Art richtet sich mit Vorträgen, Workshops, Kunstprojekten und Performances an ein weitgefächertes Publikum, das von Kunstprofis über Familien bis hin zur breiten Öffentlichkeit, die kulturelle Unterhaltung sucht. Das „Talks-Programm“ bietet eine Reihe von anregenden kulturellen Vorträgen, Gesprächen und Buchvorstellungen führender Persönlichkeiten der Kunstwelt, die darauf abzielen, das Publikum in einen Dialog über die komplexe Geschichte und zeitgenössische Kunstpraxis in den Vereinigten Arabischen Emiraten und der ganzen Welt einzubeziehen. (red) 


  abu dhabi, abu dhabi art, kunst, kunstmesse, ebtisam abdulaziz, künstlerin


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
22 Oktober 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.