| flug

United Airlines enthüllt neues Flotten-Design


United Airlines neues Flotten-Design
United Airlines stellte die neue Flugzeugbemalung in Blautönen vor, die sowohl die Geschichte als auch die Zukunft der Marke visuell repräsentieren soll.

„Das Design einschließlich unserer ikonischen Weltkugel steht für das Erscheinungsbild sowie die Werte von United und deutet zugleich in die Richtung, in die wir uns ganz im Sinne unserer Kunden weiterentwickeln wollen“, so Oscar Munoz, CEO von United Airlines.

Akzente in Blau

Die künftige Flugzeugbemalung von United stellt die Farbe in den Vordergrund, die am engsten mit dem Kern der Airline verbunden ist: Blau. Die drei Farbtöne Rhapsody-Blau, United-Blau und Himmelblau finden sich in der gesamten Gestaltung wieder. Die Fluggesellschaft setzt weiterhin auf die vom Logo bekannte Weltkugel auf dem Seitenleitwerk, die das Streckennetz der Airline zu 355 Destinationen in nahezu 60 Ländern repräsentiert.
Das erste Flugzeug mit der neuen Bemalung ist eine Boeing 737-800. Weitere Narrowbody-, Großraum- und Regionalflugzeuge folgen im Laufe des Jahres. (red)


  united airlines, flotten, design, flugzeugbemalung, blau-töne


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.