| destination

Georgia: Urlaub in der Filmkulisse


Das Whistle Stop Cafe in Juliette, bekannt aus dem Film Grüne Tomaten
Mit 455 Film- und TV-Projekten verzeichnet Georgia einen neuen Rekord. Für Gäste bedeutet ein Urlaub in Georgia die Möglichkeit, zahlreiche bekannte Filmschauplätze zu besichtigen.

Seit der Verabschiedung des Georgia Entertainment Industry Investment Act 2008, der Filmpro-duktionen Steuerersparnisse gewährt, wenn sie in Georgia drehen und bestimmte Auflagen erfüllen, entwickelte sich der US-Bundesstaat zum beliebtesten Drehort in den USA. Die georgrafische Vielfalt mit Berglandschaften, Sümpfen und Stränden sowie die Metropolen oder romantischen Kleinstädte bieten beste Voraussetzungen für die Filmcrews.

Schauplätze erkunden

Atlanta gilt als das Epizentrum von Georgias Filmindustrie und war Schauplatz der Kultserie The Walking Dead sowie von Filmen wie Spider-Man: Homecoming, Captain America: Civil War, Black Panther, The Blind Side oder Hidden Figures. Auch Senoia südlich der Hauptstadt mauserte sich zum Mekka unter The Walking Dead-Fans. Der beschauliche Ort dient als Kulisse für die fiktiven Orte Woodbury und Alexandria und zieht seit Beginn der Dreharbeiten zahlreiche Schaulustige an. Neben den Drehorten können sie dort den Woodbury Shoppe mit Souvenirs und Filmrequisiten oder Nic & Norman’s, das Restaurant von Hauptdarsteller Norman Reedus und Produzent Greg Nicotero, besuchen. Einen ähnlichen Effekt verzeichnet das winzige Dorf Juliette mit dem Whistle Stop Cafe, das durch den Film Grüne Tomaten Berühmtheit erlangte und auch heute noch 100.000 Besuchern pro Jahr grüne Tomaten oder Barbecue serviert.

Neue Filme und Serien

Zu den Filmen und TV-Serien, die Georgia gedreht und innerhalb der nächsten Monate veröffentlicht werden, zählen unter anderem Mile 22 mit Mark Wahlberg, Die kleine Meerjungfrau, Das Haus der geheimnisvollen Uhren mit Cate Blanchett, Jack Black und Kyle MacLachlan, Venom mit Tom Hardy und Michelle Williams, Staffel zwei der Netflix-Serie Ozark mit Jason Bateman und Laura Linney, die neunte Staffel von The Walking Dead mit Andrew Lincoln und Norman Reedus sowie Staffel drei der Netflix-Serie Stranger Things mit Winona Ryder und David Harbour. Weitere Informationen zu Locations, aktuellen Dreharbeiten und Film-Touren finden sich unter www.exploregeorgia.org/film. (red)


  georgia, filmkulisse, atlanta, rekord, film, serien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen. Nach ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, konzentriert sie sich nun berufsbegleitend auf ihr Masterstudium "Crossmediale Marketingkommunikation".






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.