| produkt

Martinique bei Thomas Cook Signature

Mit Martinique, der „Perle Frankreichs“, hat Thomas Cook Signature jetzt ein weiteres karibisches Urlaubsjuwel im Angebot.

Drei ausgewählte Hotels der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie stehen im neuen, von November 2016 bis Oktober 2017, gültigen Katalog „Karibik, Lateinamerika“ zur Auswahl. Segelbegeisterte Urlauber können ihren Hotelaufenthalt zudem mit einer einwöchigen Katamaran-Kreuzfahrt kombinieren, wie das Unternehmen mitteilt.

Drei Hotels

Die drei Hotels befinden sich im Süden der Insel: Das zwischen zwei Badebuchten an der atlantischen Ostküste gelegene luxuriöse Le Cap Est Lagoon Resort & Spa verwöhnt seine Gäste mit einem Gourmet-Restaurant und eigenem Weinkeller, einem großen Infinity-Pool und einem kleinen, feinen Spa. In Trois-Ilets im Inselwesten am Karibischen Meer sind die beiden Vier-Sterne-Häuser zu finden: Das direkt am Strand gelegene und von einem tropischen Garten umgebene Ferienresort Hotel Bakoua bietet einen schönen Blick auf die Inselhauptstadt Fort de France. Aktivitäten wie Kajak, Schnorcheln, Surfen und Tennis sind inklusive. Vom Hotel La Pagerie sind die Strände von Pointe du Bout und Anse Mitan schnell erreicht, direkt neben dem Hotel befindet sich das Village Créole mit Restaurants und Geschäften.

Für Segler

Seglern bietet Thomas Cook Signature mit der Katamaran-Kreuzfahrt „Dream Grenadines“ ein Highlight: In acht Tagen geht es von Le Marin im Süden Martiniques über Bequia auf die beim internationalen Jet-Set beliebte Insel Moustique, nach Mayreau und zum Schnorcheln sowie zum Beobachten von Schildkröten auf die Tobago Cays. Weitere Stopps sind St. Vincent – Drehort des Hollywood-Spektakels „Fluch der Karibik“ – sowie St. Lucia mit dem beeindruckenden Botanischen Garten und dem noch aktiven Vulkan La Soufrière. Die Kreuzfahrt ist vor oder nach einem Aufenthalt in einem der Hotels aus dem Thomas Cook-Programm buchbar.

Preisbeispiel

Le Cap Est Lagoon Resort & Spa , Le François: 7 Übernachtungen in der Juniorsuite mit Frühstück, inklusive Flug, Rail & Fly und Transfers ab 1.860 EUR pro Person, zum Beispiel am 4. Dezember 2016 ab Wien. (red)


  thomas cook, thomas cook signature, martinique, karibik, luxusreisen, segeln


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.