| flug

Qatar Airways mit drei neuen Flugzeugen

Qatar Airways hat kürzlich eine Lieferung von drei Flugzeugen am gleichen Tag entgegengenommen.

Am Hamad International Airport landeten zwei 787 Dreamliner und eine Boeing 777.

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir noch in unserem „Jahr der Flotte“ drei weitere unserer beliebtesten Flugzeuge von Boeing an nur einem Tag in Empfang nehmen konnten. Die Erweiterung mit den beiden 787 und der 777 stellt sicher, dass wir das Flugerlebnis unserer Passagiere auch weiterhin so komfortabel wie möglich gestalten können“, erläuterte Akbar Al Baker, Group Chief Executive von Qatar Airways.

Die Airline mit Sitz in Doha hat nun aktuell eine Flotte von 139 Flugzeugen. (red)


  qatar airways, flottenerweiterung, boeing


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.