| hotel

Steigenberger Krems erhält „Grüne Haube“

Das „Weinbergrestaurant“ im Steigenberger Hotel and Spa Krems durfte am 22. Juli 2014 von Styria vitalis die Auszeichnung „Grüne Haube“ entgegennehmen. Mit der Verleihung wurde das Engagement für Nachhaltigkeit, Regionalität und Natürlichkeit im Wellnesshotel an der Donau gewürdigt.

 42 Betriebe in acht Bundesländern wurden bisher mit der Grünen Haube ausgezeichnet. Die Wahl erfolgt nach qualitätsorientierten Kriterien durch Styria Vitalis. Der Verleihung gingen Prüfungen der kulinarischen Umsetzung sowie die Zertifizierung durch die „Austria Bio Garantie“, Österreichs führender Bio-Kontrollstelle, voraus. Das Steigenberger Hotel and Spa Krems, das auch schon von Gault Millau, Falstaff und á la Carte geehrt worden ist, wurde nach dem über einjährigen gemeinsamen Prozess der Qualitätssteigerung in den Kreis aufgenommen.

Die „Grüne Haube“ wird seit 1990 von Styria vitalis verliehen - bisher wurden 42 Betriebe aus acht Bundesländern ausgezeichnet. Grüne Haube-Speisen werden aus vollwertigen, naturbelassenen Zutaten, teilweise aus biologischer Produktion, die hauptsächlich aus der Region stammen und der Saison entsprechen, zubereitet. Grüne Haube-Fleisch- bzw. Fischgerichte werden gesundheitsbewusst zubereitet. (red)


  steigenberger, krems, grüne haube, kulinarik


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.