| mietwagen

Sunny Cars weitet Premium-Service aus

Sunny Cars weitet das Premium-Mietwagenpaket auf zwei neue Länder und insgesamt 17 zusätzliche Flughafen-Stationen aus.

So bietet der Mietwagen-Vermittler das Premium-Produkt für insgesamt sieben Länder an: Neben Deutschland und Dänemark wurde es bereits für Spanien, Italien, Portugal, Griechenland und Kroatien eingeführt. In Spanien gibt es den Premium-Service sowohl für das Festland als auch für die Balearen und Kanaren.

In Deutschland ist der Premium-Service neu für folgende Flughafen-Mietstationen buchbar: München, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Hannover, Nürnberg und Bremen. Für Dänemark wird das Premium-Produkt für die Flughafen-Stationen Kopenhagen, Aarhus Tirstrup, Billund, Esbjerg, Karup, Bornholm und Sonderborg angeboten.

Kunden erhalten mit dem Premium-Service ein Fahrzeug, das maximal ein Jahr alt ist oder nicht mehr als 25.000km Laufleistung aufweist. Durch den Quick-Check-In, der ebenfalls zugesichert wird, verringert sich zudem die Wartezeit bei der Übernahme bzw. Übergabe des Fahrzeuges. Bestandteil des Premium-Paketes ist ferner die Voll-Voll-Tankregelung, bei der das Ferienauto mit derselben Tankfüllung wie bei der Übernahme wieder zurückgegeben wird. (red)


  sunny cars, mietwagen, premium-service, flughafenstation, mietwagen-vermittler


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.