| flug

Qatar Airways bestellt sechs Boeing 777

Der Flugzeugbauer Boeing hat aus dem Emirat Katar einen Auftrag für sechs Langstreckenmaschinen erhalten.

Die Flugzeuge vom Typ Boeing 777-300ER haben nach Preisliste einen Wert von 1,7 Mrd. USD (1,191 Mrd. EUR), wie die Fluggesellschaft Qatar Airways zusammen mit dem US-amerikanischen Airbus-Konkurrenten am Montag auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris mitteilte. Bei Flugzeugbestellungen sind allerdings Nachlässe im zweistelligen Prozentbereich üblich. Qatar Airways betreibt derzeit eine Flotte von 98 Flugzeugen, davon bereits 25 aus der Boeing-777-Familie. (APA/red)

  qatar airways, boeing


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.