| tip-luxury | schiff

Hapag-Lloyd Cruises: Expeditions-Katalog für 2022/23


HANSEATIC inspiration

Auch an dieser Stelle noch einmal in aller Kürze (zur Langversion): Sieben Premieren-Routen haben die drei Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises für die Saison 2022/23 im Fahrplan. Die in diesem Jahr zur Flotte stoßende Hanseatic Spirit, ein Schiff für Gäste ab 18 Jahren, wird etwa im Spätsommer 2023 erstmals Madagaskar bereisen und einen Abstecher nach Südafrika unternehmen. In Richtung Sibirien und der japanischen Insel Hokkaido ist die Hanseatic Nature unterwegs. In Tomakomei findet dann auch erstmals ein Passagieraustausch auf Hokkaido statt.

Im Winter im ewigen Eis

Auch eine anspruchsvolle Route sehr weit nördlich in der kanadischen Arktis wird an Bord der Hanseatic Inspiration möglich sein. Das Schiff hat zudem die Großen Seen in Nordamerika im Routen-Gepäck und ist dort als eins von weltweit nur sehr wenigen Schiffen unterwegs. Alle drei Schiffe verbringen zudem den europäischen Winter in antarktischen Gewässern. Weitere Fahrtgebiete der Luxus-Expeditionsschiffe sind unter anderem Kamtschatka, die Azoren, Chile sowie die kaum besuchte Westküste von Ellesmere Island im Norden Kanadas. Fragen von Reisebüros beantwortet Vertriebsleiter Carsten Sühring. Mehr Infos


  hapag-lloyd cruises, hapag lloyd, expeditionskreuzfahrten, luxuskreuzfahrten, hanseatic inspiration, hanseatic nature, hanseatic spirit, luxusinsider, tip-luxury


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.