| news | vertrieb» reisebüro

QTA: Mit Service-Entgelt erfolgreich


Foto: shutterstock / mohdizuan
In der anhaltenden Diskussion um die Einführung von Service-Pauschalen im stationären Vertrieb vermeldet die Reisebürokooperationen-Allianz QTA einen Erfolg. 

„Wir begrüßen es außerordentlich, dass immer mehr Reisebüros ihren Kunden Geld für Leistungen mit einem klaren Mehrwert berechnen“, sagt QTA-Sprecher Thomas Bösl mit Blick auf die Einführung eines mehrstufigen Service-Modells in der Reisebüro-Kette der DER Touristik. „Mit QualityPlus beweisen wir schon seit langem, dass der Kunde bereit ist, für gute Leistungen und klare Mehrwerte auch zu bezahlen.“

Die QTA-Kooperationen hätten der Branche bereits im Mai 2018 mit der Einführung von QualityPlus (Qplus) neue Möglichkeiten für die Einführung von Service-Entgelten eröffnet. Qplus liefere seither den Rahmen und technische Anbindungen für Zusatzverdienste. Die Auflistung von Leistungen mit Mehrwert und die entsprechende Entgelt-Kalkulation müsse von jedem Reisebüro als selbstständiges Unternehmen vorgenommen werden, so die QTA in einer Aussendung.

Erfolg trotz Corona

Trotz der Corona-Pandemie sei das Service-Entgelt über QualityPlus ein Erfolgsmodell geblieben. „Natürlich sind die Verkaufszahlen derzeit auf einem sehr niedrigen Level“, erläutert Lars Helmreich, Geschäftsführer bei rtk, Reiseland und TUI TRAVELStar sowie für den Eigenvertrieb verantwortlich. „Reiseprodukte sind aber aufgrund der vielen Beschränkungen besonders beratungsintensiv. Extraleistungen, die über den normalen Buchungsprozess hinausgehen, werden daher von Kunden gern bezahlt“ so Helmreich.

Für Lars Helmreich gehören Leistungspauschalen zum Zukunftsmodell von Reisebüros. „Wir müssen die Zeit nutzen, die Trendwende zu schaffen und den Reisevertrieb nach der Pandemie zu einem margenstarken Geschäft zu machen“, erläutert Lars Helmreich. Service-Entgelte über QualityPlus seien neben fairen Provisionen von Veranstaltern dafür ein wesentlicher Baustein. (red)


  qta, tui travelstar, rtk, reiseland, service-entgelt, qplus, q-plus, beratungsgebühr, der touristik, reisebüro-kooperation


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.