| produkt

TUI: Winterliche Städtetrips mit Musicalbesuch


Musicals von Stage Entertainment, zum Beispiel „Der König der Löwen“
TUI senkt die Übernachtungspreise für Stadthotels in 17 Städten Europas, darunter auch die beliebten deutschen Musicalstädte Hamburg und Berlin.

Buchbar sind die Sonderraten ab sofort bis 31. März 2020. Beim Kauf eines Tickets für eine der Stage-Produktionen erhalten Musicalfans bei TUI zusätzlich bis zu 15% Rabatt auf den Ticketpreis. Die Aktion gilt ebenfalls auf Vorstellungen bis März 2020, gebucht werden muss jedoch bis spätestens 11. Jänner 2020. 

Berlin oder Hamburg?

Berlin gehört zu den beliebtesten Städtereisezielen in Deutschland. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten haben Besucher in der Vorweihnachtszeit zudem die Auswahl aus über 20 Weihnachts- und Adventsmärkten. Musicalfreunde wählen zwischen den Stage-Produktionen „Blue Man Group“ und „Mamma Mia“. Idealer Ausgangspunkt für die Städtetour ist das Vier-Sterne-Hotel Riu Plaza Berlin. Es liegt nur zehn Minuten zu Fuß von Ku‘damm und KaDeWe entfernt. Wem vorweihnachtliches Shopping und Sightseeing nicht sportlich genug ist, nutzt das hoteleigene Fitnesscenter. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet im Aktionszeitraum bis 31. März ab 61 EUR p.P./DZ. Ein Ticket inklusive Ticketversicherung für das Musical „Mamma Mia“ in der Platzkategorie 3 kostet ab 70,07 EUR z. B. am Donnerstagabend.

Deutschlands Musicalstadt Nummer eins ist Hamburg. Allein vier Stage-Produktionen werden hier gezeigt, darunter das neue Musical „Pretty Woman“ und der Klassiker „Der König der Löwen“. Aber auch abseits der Musicals bietet die Hansestadt viel Abwechslung mit Weihnachtsmärkten und Veranstaltungen für die ganze Familie. Etwas abgelegen vom innerstädtischen Trubel befindet sich das Vier-Sterne-Hotel Best Western Premier Hotel Alsterkrug. Das Hotel bietet für kalte Winterabende einen wärmenden Kachelofen in der Bierstube. Eine Übernachtung mit Frühstück ist im Aktionszeitraum bis März ab 67 EUR p.P./DZ buchbar. Ein Ticket inklusive Ticketversicherung für das Musical „Pretty Woman“ in der Platzkategorie 3 kostet ab 77,35 EUR zum Beispiel am Montagabend.

Städtereisen im Winter

Eine Städtereise lohnt sich auch in der kalten Jahreszeit: Kein Schlange-Stehen vor den Top-Sehenswürdigkeiten oder Museen, festliche Beleuchtung in den Innenstädten und zahlreiche Veranstaltungen für große und kleine Besucher. Die Wintersaison ist vor allem bei Musicalfans begehrt, denn die dunklen Abende laden dazu ein, es sich im Theatersessel bequem zu machen. Ein weiterer Pluspunkt für Städtereisen im Winter sind die günstigen Preise. (red)


  tui, städtereisen, musicalreisen, deutschland, musical


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.




Touristiknews des Tages
6 Dezember 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.