| flug» destination

Lauda: Weitere Expansion in Wien


Lauda Airbus A320
Aufgrund der jüngsten Ausfälle von Thomas Cook und Adria Airways kann Lauda seine Flotte ab Sommer 2020 um drei weiter Airbus A320-Flugzeuge aufstocken.

Somit wird die Anzahl an Flugzeugen im Sommer 2020 von 16 auf 19 am Flughafen Wien erhöht. Dadurch kann das Streckennetz von Lauda im Sommer durch 32 neue Destinationen und Frequenzerhöhungen zusätzlich erweitert werden.

"Wir freuen uns sehr, diese zusätzlichen Flugzeuge und Piloten nach dem bedauerlichen Konkurs von Thomas Cook und Adria Airways bei uns aufzunehmen. Im Sommer 2020 wird Lauda am Flughafen Wien eine Flotte von 19 Flugzeugen betreiben, neben den 15 A320 wird Lauda 4 B737-800, von Ryanair leasen", so Andreas Fritthum, CFO von Lauda. 

Im Sommer 2020 wird Lauda nun 81 Strecken von und nach Wien bedienen und bietet den Passagieren somit fast das Dreifache der 31 im Sommer 2019 angeflogenen Destinationen an. Weiters wird Lauda im Zuge dieser Expansion über 100 neue Arbeitsplätze für A320-Piloten und mehr als 200 neue Arbeitsplätze für Flugbegleiter in Wien und Palma schaffen.

Mit diesen neuen Flugzeugen und Strecken wird Lauda weiter dem Wachstumskurs folgen und die Anzahl an beförderten Passagieren von 6,5 Mio. in diesem Jahr auf über 10 Mio. Reisende im kommenden Jahr erhöhen. Dadurch werde Lauda im dritten Geschäftsjahr zum ersten Mal die Gewinnschwelle erreichen können, hieß es in der Aussendung. (red) 


  lauda, airbus a320, streckenausbau, flugstrecken, strecken, flottenausbau, flotte, homebase wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.