| flug» destination

Griechenland entdecken: Leros mit Aegean


Aegean Airbus A320
Aegean Airlines verbindet im Sommer die Insel Leros am südöstlichen Zipfel der Ägäis mit Athen.

Folgende Flugzeiten von Wien nach Leros gelten:
Hinflug:
von 4. Juli bis 31. August 2019, Do/Sa: ab Wien 10:45 Uhr, Ankunft Leros (LRS) 16:30 Uhr
Rückflug:
von 2. Juni bis 30. September 2019, Mo/Mi/Fr/So: ab Leros 11:15 Uhr, Ankunft Wien 16:00 Uhr
bis 27. Mai und 7. bis 21. Oktober 2019, Mo: ab Leros 12:15 Uhr, Ankunft Wien 16:00 Uhr

Die Kapazitäten sind begrenzt. Helpdesk: aegeanaustria@tal-aviation.at

Leros gilt in der griechischen Mythologie als Insel der Artemis, der Göttin der Wälder und der Jagd. Sie beeindruckt durch Kiefernwälder, Olivenhaine und sauberen Strände. Agia Marina ist die Hauptstadt der Insel und ist mit dem traditionellen Ort Platanos, der über eine Festung verfügt, verbunden. Hinter Platanos liegt das malerische Fischerdorf Panteli, das mit seinem schönen Strand die Besucher anzieht. In Kokkali können Besucher die kleine Kirche Agios Isidoros besichtigen, die nur über einen schmalen Weg verbunden ist. Leros ist auch Reiseziel für Taucher, die sich für das Wracktauchen interessieren. Am bekanntesten ist das Wrack der "Königin Olga", die vor dem Hafen von Leros unterging.

Leros kann auch mit Samos, Patmos, Rhodos oder Kos kombiniert werden (mit den Verbindungen von Dodekanisos Seaways) oder mit einem Kurzaufenthalt in Athen. (red)


  aegean airlines, griechenland, leros


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.