| flug

ANA erhält ersten Airbus A380


ANA A380 - Foto: Philippe Masclet - Master Films / ANA
ANA All Nippon Airways hat den ersten ihrer insgesamt drei Airbus A380 erhalten. Mit einer Übergabezeremonie in Toulouse feierten ANA und Airbus die Auslieferung des Flugzeugs und betonten die enge Partnerschaft beider Unternehmen. 

Der neue Airbus A380 wird am 24. Mai 2019 in Dienst gehen und zwischen Tokio/Narita und Honolulu auf Hawaii verkehren. Das Flugzeug ist so konzipiert, dass es bis zu 520 Passagieren auf der beliebten Strecke mit seinen Premium-Sitzen maximalen Komfort bietet. Auf dem Oberdeck befinden sich acht First-Class-Suiten, 56 Business-Class-Sitze, die sich in vollwertige und flache Betten verwandeln lassen, sowie 73 Premium-Economy-Sitze. Das Hauptdeck bietet 383 Plätze in der Economy Class, darunter 60 Couchplätze. Damit ist ANA die erste Airline in Japan, die ein Couch-Sitzkonzept einführt: Jede Couch besteht aus drei oder vier Sitzen, und die Passagiere können nach dem Hochklappen der Beinstützen auf den Sitzen liegen. Neben der neu konzipierten Kabine bietet das Flugzeug bessere Internetoptionen sowie weitere moderne Features für mehr Flugkomfort.

Hawaiianische Bemalung 

„Wir werden unsere drei Airbus A380 ausschließlich auf der Strecke zwischen Tokio und Honolulu einsetzen. Mit der Gestaltung und Ausstattung möchten wir unseren Passagieren auf dieser für japanische Reisende wichtigsten Route eine neue Dimension von Luxus bieten“, sagte Shinya Katanozaka, President und CEO der ANA Holding.

Der erste Airbus A380 der ANA trägt eine von der hawaiianischen Meeresschildkröte (Honu) und dem hawaiianischen blauen Himmel inspirierte Lackierung. Das zweite A380-Flugzeug wird mit der hawaiianischen Ocean Emerald Green-Lackierung voraussichtlich am 25. März 2019 das Lackierwerk verlassen. (red)


  ana, ana all nippon airways, all nippon airways, a380, airbus a380, japan, toulouse, airbus, auslieferung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.