tip - travel industry professionals
| schiff» nachhaltigkeit

Costa: Nachhaltigkeitsbericht 2016


Costa Kreuzfahrten nimmt mit umfangreichen Nachhaltigkeitsprogrammen Kurs auf die Zukunft


Costa Kreuzfahrten präsentiert im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht die wichtigsten Weiterentwicklungen im Bereich Umweltschutz.

Zu den Erfolgsmeldungen zählen 9,5% weniger Abfälle pro Tag und Passagier, eine 5%-ige Reduktion des CO2-Fußabdrucks und 3% weniger Kraftstoffverbrauch pro Passagier und Tag. Die Strategie der Reederei für nachhaltige Entwicklung und Innovation beruht auf den Prinzipien der "UN-Agenda 2030". „Auf der Basis des vor drei Jahren etablierten Multi-Stakeholder-Ansatzes konnten wir eine Reihe erfolgreicher Nachhaltigkeitsprojekte realisieren. Der nächste Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft ist eine intensivere Involvierung und aktive Teilhabe unserer Gäste. Das ist wesentlich, um Resultate zu erreichen und Erlebnisse zu ermöglichen, die über eine einfache Kreuzfahrt hinausgehen“, so Stefania Lallai, Sustainability and External Relations Director.

Umfassende Ansätze

Der Nachhaltigkeitsbericht 2016 wurde von Pricewaterhouse Coopers (PwC) geprüft und in Übereinstimmung mit den Richtlinien für die Nachhaltigkeitsberichtserstattung „G4 Sustainability Reporting Guidelines“ der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt. Er zeigt die Bereiche „Sea“, „You“ und „Tomorrow“ auf, in denen sich Costa Kreuzfahrten engagiert, und ist Grundlage für Costas strategische Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Jeder dieser Bereiche steht für spezifische Aspekte der Nachhaltigkeit wie die Reduktion von Emissionen, die Optimierung des Energieverbrauchs, das Recycling von Abfällen und der Einsatz von umweltfreundlichem Flüssigerdgas-Antrieb auf den neuen Schiffen, aber auch soziale Belange wie die Unterstützung der ökonomischen Entwicklung und des Wachstums der unterschiedlichen Costa-Destinationen. Der Originalbericht „Sea You Tomorrow – Rotta verso il futuro (On course for the future)” ist unter http://web.costakreuzfahrten.de/B2C/D/nachhaltigkeit/Pages/report.aspx nachzulesen. (red)


  coste kreuzfahrten, nachhaltigkeit, bericht 2016, emissionen, abfall, co2, flüssiggas, sea, you, tomorrow







Autor:

Redakteurin / Senior Editor

Ist seit 1995 Mitglied des Redaktionsteams und genießt die sitzende Tätigkeit am Computer, die ihr den nötigen Ausgleich für ihre täglichen Hundespaziergänge und Qigong-Übungen verschafft.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.