tip - travel industry professionals
| schiff

Mein Schiff 6: Künstler auf der Hologrammbühne


Künstler wie Heino und Rolando Villazón checken als virtuelle Dauergäste auf der Mein Schiff 6 ein


Auch auf der Mein Schiff 6, dem jüngsten Schiff der Flotte, präsentiert TUI Cruises ab Juni 2017 namhafte Künstler auf der schwimmenden Hologrammbühne.

So dürfen sich die Gäste auf Operntenor Rolando Villazón, eine musikalische Zeitreise mit Sänger Heino, Akrobatikszenen des Circus Roncalli und Bernhard Paul als Clown Zippo sowie auf neue Sketche mit Humorlegende Dieter Hallervorden freuen. Mittels digitaler Projektionen erscheinen die Künstler in lebensechter 3D-Illusion. Der Zuschauer hat dabei das Gefühl, die Person stehe tatsächlich auf der Bühne. Die Hologrammbühne im Studio ist praktisch ein 3D-Theater, nur ohne Extra-Brillen.

Der Countdown läuft

Die Premiere feierte die 3D-Hologrammtechnik bereits an Bord der Mein Schiff 5. Dort laufen Shows mit Musical-Star Ute Lemper, Cellist Jan Vogler, den Breakdance-Weltmeistern Flying Steps sowie Dieter Hallervorden. Das neueste Wohlfühlschiff, die Mein Schiff 6, wird am 1. 6. 2017 von der Elbphilharmonie getauft. Taufpatin ist Iveta Apkalna, die Titularorganistin des Konzerthauses. (red)


  tui cruises, mein schiff 6, hologrammbühne, rolando villazón, heino, bernhard paul, didi hallervorden







Autor:

Freie Redakteurin / Senior Editor

Ist seit 1995 Mitglied des Redaktionsteams und genießt die sitzende Tätigkeit am Computer, die ihr den nötigen Ausgleich für ihre täglichen Hundespaziergänge und Qigong-Übungen verschafft.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.