| flug

Air France ab 2014 nach Jakarta

Ab dem 30. März 2014 nimmt Air France eine tägliche Flugverbindung ab Paris-Charles de Gaulle nach Jakarta ins Programm auf, mit Zwischenstopp in Singapur.


Die Flüge werden mit einer Boeing 777-300 mit 303 Sitzen durchgeführt, davon acht in der La Première-Kabine, 67 in der Business Class, 28 in der Premium Economy- und 200 in der Economy-Klasse. Sowohl auf der Hin- als auch bei der Rückreise bietet Air France Abendflüge an, damit sich die Fluggäste während der Nacht ausruhen können.

Die neue Route ergänzt den Flugplan von KLM, die Jakarta mit einem täglichen Flug ab Amsterdam-Schiphol bedient. In Singapur haben Air France-Gäste mit Reiseziel Bali außerdem die Möglichkeit, für den Weiterflug den täglichen KLM-Flugservice Singapur-Denpasar zu nutzen.

Flugplan ab Wien
AF 1739 Wien Paris CDG 16:05 18:10
AF 254 Paris CDG Singapur 19:55 14:50+1, Singapur Jakarta 16:30+1 17:20+1

AF 259 Jakarta Singapur 20:10 23:00, Singapur Paris CDG 00:40 07:50+1
AF 1556 Paris CDG Wien 10:00+1 12:05+1

(red)


  air france, jakarta, flugverbindungen, flugplan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.