| hotel» incoming

Grundsteinlegung für DC Tower

Heute, Donnerstag, erfolgte die offizielle Grundsteinlegung für den DC Tower 1 in Wien Donaustadt, der bei seiner Fertigstellung mit 220 Metern das höchste Gebäude Österreichs sein wird.

Der erste Großmieter des DC Tower 1, die spanische Hotelgruppe Sol Meliá, schaut seinem neuen 4-Sterne-PLUS-Hotel in Wien mit Freude entgegen: „Hotels sind eine zentraler Bestandteil unserer Städte und das künftige ME Vienna Hotel im DC Tower 1, das im Spitzenfeld der gehobenen Hotellerie Wiens mitspielen wird, wird ein wunderbarer neuer Anziehungspunkt für Besucher dieser attraktiven Stadt sein. Für die Sol Meliá Gruppe ist es eine besondere Ehre, als Partner der WED bei diesem neuen Landmark für die Stadt Wien dabei sein zu können”, sagte André Gerondeau von Sol Meliá.

Der französische Stararchitekt Dominique Perrault, der unter anderem die Französische Nationalbibliothek in den 90er Jahren und den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg realisiert hat, zeichnet für das Design verantwortlich. Mit dem DC Tower 1 und in weiterer Folge dem DC Tower 2 erhält Wien nun zwei weitere beeindruckende Landmarks. (red)


  Sol Meliá, wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.