| tip-luxury | veranstalter

Windrose: Bye bye 2022, welcome 2023


Die Freiheitsstatue in New York erwartet wieder Gäste

WINDROSE Finest Travel hat zahlreiche Reisen aufgelegt, bei denen der Jahreswechsel auf denkwürdige Art begangen wird – in der Nähe ebenso wie in der Ferne, für Schneeliebhaber ebenso wie für Sonnenanbeter. Geschäftsführer Christian Böll empfiehlt das Spektakel von der Dachterrasse der Monarch Lounge oder des St. Cloud oder aber bei einer Cruise auf dem Hudson River zu genießen. Abgerundet wird der Aufenthalt im Big Apple mit einer Insidertour durch die Stadt sowie einem Helikopter-Rundflug. Kulinarisches Highlight ist der Besuch des Sternlokals Le Bernadin. Übernachtet wird im Mandarin Oriental mit seinem luxuriösen Blick auf den Central Park.

Kunstsinnige Gäste

Wer etwas mildere Temperaturen vorzieht, der stößt in Südeuropa auf 2023 an. In Florenz kommen insbesondere kunstsinnige Gäste auf ihren Geschmack. Bei der viertägigen Gruppenreise ist ausreichend Zeit für Museen und Kirchen, Palazzi und Piazzi. Den Silvesterabend erleben die Windrose-Gäste im Teatro del Maggio Musicale Fiorentino mit Ludwig van Beethovens 9. Symphonie unter der Leitung von Chefdirigent Maestro Daniele Gatti. Beschwingt durch die „Ode an die Freude“ genießen sie ein Gala-Dinner im Michelin-Stern-gekürten Chic Nonna di Vito Mollica in einem Palazzo-Hotel aus dem 16. Jahrhundert. Nachdem 2023 gebührend begrüßt wurde, sinken die Gäste im Hotel Rocco Forte Savoy gleich neben der Piazza del Duomo wieder in die Kissen. Mehr Infos

 


  tip luxury, luxusinsider, windrose, silvesterreise, luxusreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Managing Director

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.