| news | flug» veranstalter

FTI: Vollcharter ab Wien nach Marsa Alam


Der Ägyptenspezialist FTI bietet von Anfang Juni bis Ende Oktober 2022 Nonstop Verbindungen nach Marsa Alam ab Wien an.

FTI: Glücksmomente in Marsa Alam

Mit seinen endlosen Sandstränden ist Ägypten ein perfektes Ziel für Sonnenanbeter: Wunderschöne Strände laden zum Schwimmen und Sonnenbaden ein; kristallklares Wasser, Korallenriffe und eine atemberaubende Unterwasserwelt zum Tauchen und Schnorcheln. Der Ägyptenspezialist bietet Nonstop Verbindungen nach Marsa Alam ab Wien an.

Nonstop-Verbindung jeden Samstag

Marsa Alam, „The deep south" - der tiefe Süden, ist der Beiname für diesen Küstenabschnitt am Roten Meer. FTI setzte weiterhin auf Ägypten und dazu sei auch der Ausbau der Flugverbindungen und Kapazitäten erforderlich. „Wir freuen uns, dass wir wieder eine wöchentlichen Nonstop Verbindung anbieten können“, sagt Doris Oberkanins, Chief Marketing Officer. „Die Nachfrage aus dem Markt war entsprechend stark und darum haben wir uns entschlossen die Maschine aufzulegen. Die Destination erfreute sich immer großer Beliebtheit am Markt. Dazu fehlt nur die passende Flugverbindung ab Österreich, die wir jetzt exklusiv bei FTI buchbar anbieten können.“

Die Airline Fly Egypt fliegt jeden Samstag ab Wien nach Marsa Alam im Zeitraum vom 4. Juni bis 29. Oktober 2022. „Mehr als 51 Hotels stehen vor Ort zur Verfügung und sind in den Systemen buchbar“, sagt Andreas Kovacsisc, Product Sales Management. „Mit dem Verkehrstag Samstag, bieten wir auch den optimalen Verkehrstag für den Start in den Urlaub.“

Vielfältiges Urlaubsziel

Neben feinen Sandstränden, malerischen Buchten und wilden Mangrovenwäldern findet man bei einem Marsa Alam Urlaub auch eine von seltenem Artenreichtum geprägte Flora und Fauna. Ob Familienurlaub, romantischer Kurztrip oder Tauchabenteuer - umfassende Marsa Alam-Angebote gibt es im Portfolio von FTI. Wie zum Beispiel das am österreichischen Markt sehr beliebte 4-Sterne-Plus Gorgonia Beach Resort. Dieses ist zum Beispiel am 4. Juni für eine Woche im Doppelzimmer auf Basis all inclusive ab 799 EUR buchbar. Inkludiert sind die Flüge, Transfers und die Reiseleitung vor Ort.

Zu umfangreichen Marsa Alam-Angebot gehören außerdem Highlights wie das Malikia Resort Abu Dabbab, das sich direkt am wunderschönen Strand der Abu Dabbab Bucht befindet und mit einer vielfältigen Unterwasserwelt lockt. Die geschützte Bucht und die resort-eigene Tauchbasis unter deutschem Management machen diesen Ort auch für Anfänger zu einem echten Tauchparadies.
Aber auch Familien kommen hier voll auf ihre Kosten: neben einem eigene 
Kinderpool, einem weitläufigen Spielplatze und einem Miniclub, für Kinder von 4 bis 12 Jahren, der im Reisepreis inkludiert ist, wird den kleinen Gästen sogar ein Kinderbuffet geboten. 

Wer auch im Urlaub aktiv sein oder sich einmal so richtig verwöhnen lassen möchte ist im Royal Tulip Beach Resort - das "Erholung und Sport" in besonders charmanter Atmosphäre kombiniert - genau richtig. Mit dem hauseigene „Swan Spa” werden Erholungsuchende genauso auf ihre Kosten kommen, wie Sportler - und alle die es im Urlaub werden wollen - dank der Kiteschule, dem Fitness-Bereich oder den inkludierten Aerobic-Kursen. Zum weiteren sportlichen Angebot gehören außerdem: Möglichkeiten für Wasserball oder Beachvolleyball-Spiele sowie Boccia und Tischtennis-Plätze und natürlich das Angebot beim tauchen und schnorcheln die Unterwasserwelt zu entdecken.

Marsa Alam-Booklet für den Counter

Des Weiteren hat der Veranstalter ein online Booklet erstellt, welches auf der FTI Service Seite (www.ftigroup-service.at) abrufbar ist. „Hier finden Agents Informationen zu Marsa Alam, Fluginformation zu unserem Vollcharter, Hotels die auf die detaillierte Hotelbeschreibung verlinken, Ausflüge, Transfers und natürlich der FTI 3Fach Schutz. Ebenso stehen Postingvorlagen und Bilder für die Region und auch für die Hotels auf der Serviceseite zur Verfügung“, erklärt Julia Prankl, Sales & Marketing. (red)


  fti, flug, vollcharter, vollcharterflug, marsa alam, ägypten, nonstop-flug, wien, flughafen wien, charter, charterflug


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.