| news | schiff» technologie

Le Boat: Neue Schnittstelle für Reisebüros


Badespaß in Brandenburgs Gewässern mit Le Boat
Dank der verbindenden Software von 5 Anker Connect sind die Angebote von führerscheinfreien Hausbooturlauben seit Dezember 2021 unkompliziert auch für externe Vertriebspartner buchbar.

Über eine einfache und kostenfreie technische Lösung können Reisebüros und -veranstalter sowie OTAs ihren Kunden das passende Boot im gewünschten Revier direkt vermitteln und von der Kooperation mit dem etablierten Anbieter profitieren. 

Einbindung des Buchungssystems

Pandemiebedingt hat der Anbieter in den letzten Monaten nach neuen Vertriebswegen gesucht und konnte viele neue Partner gewinnen. Mit dem Bedürfnis nach individuellem Urlaub, Autoreisezielen und Orten ohne Menschenmassen seien zunehmend auch Reisebüros mit Anfragen für Hausbooturlaub auf Le Boat aktiv zugekommen. Nun wurde mit der neuen Software 5 Anker Connect eine eigene Schnittstelle zur Buchung des gesamten Le Boat-Angebotes geschaffen. Die Nutzung von 5 Anker Connect ist für vermarktende Dienstleister kostenfrei, für den Einsatz bestehen mehrere Möglichkeiten: Die einfachste ist die Einbindung eines WordPress Widgets (ein grafisches Fenster) auf der Website, die eine Online-Buchbarkeit schafft. Für größere Unternehmen und Ketten mit mehreren Büros beispielsweise, ist das direkte Buchungssystem mit Komplettbetreuung die ideale Lösung, welches alle Abwicklungsschritte von der Anfrage bis zur Abrechnung mit Le Boat übernimmt.

Mit der Anmeldung erhalten alle Verkäufer eine virtuelle Produktschulung. Aktuell greifen etwas mehr als 200 Reisebüros auf das 5 Anker System zu. Mit der Information über den Zuwachs durch Le Boat erfolgte bereits der Anschluss an weitere Agenturen. Die cloudbasierte Software wird auch in Zukunft den spezifischen Anforderungen seiner Anwender – unabhängig von ihrer Größe – gerecht werden und ist darauf ausgelegt, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und Arbeitsprozesse auf allen involvierten Seiten zu optimieren.

„Als größter Anbieter in Europa mit über 900 Booten in 18 verschiedenen Regionen war das Thema Reisebüroanschluss für uns bisher sehr komplex. Wir wollten die Buchbarkeit so optimal wie möglich gestalten und die Partner bestmöglich unterstützen. Über die Zusammenarbeit mit 5 Anker gelingt uns dies. Die Spezialisten sind Profis im Bereich Hausboot und IT und werden damit sowohl unseren Ansprüchen als auch denen der Anwender gerecht. Zudem genießen wir faire Konditionen, was uns gerade in unserem Saisongeschäft Sicherheit über den Winter gibt“, erklärt Stefanie Knöß, Marketingmanagerin Northern Europe bei Le Boat.

Interessierte Reisevermittler melden sich bei Le Boat in Bad Vilbel unter agents@leboat.de. (red)


  le boat, hausbootreisen, hausbootferien, buchungssystem, schnittstelle, technologie, vertrieb


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.