| news | technologie» flug

Veranstalter setzen verstärkt auf Peakwork Technologie


Buchungsstrecke Lufthansa Holidays
Immer mehr Reiseveranstalter nutzen die Peakwork Technologie für die direkten Flug-Buchungen bei der Lufthansa Group.

Das Buchungsvolumen im Leisure Travel Bereich über die Lufthansa Group Airlines Direct NDC API, mit der Partner auf die exklusiven Angebote - die NDC Smart Offer - zugreifen können, habe über die vergangenen Monate stark zugelegt, schreibt Peakwork in einer Presseaussendung.

Alle NDC-Vorteile vereint

Peakwork nutze die Lufthansa Group Airlines Direct NDC API für Flugbuchungen der kompletten Lufthansa Group, das heißt die touristischen Tarife der Austrian Airlines, Brussels Airlines, Lufthansa, SWISS und Eurowings Discover. Diese können direkt im System durchgebucht werden. Damit würden künftig sämtliche NDC-Vorteile sogar im touristischen Vertrieb und innerhalb der Dynamischen Paketierung bei den Veranstaltern genutzt werden können,.

Alle Angebote der Lufthansa Group seien über Peakwork-Cache-Anbindungen und auch über Live-Anbindung direkt buchbar. Die Flexibilität bei der Auswahl der Flüge, die aktuelle Anpassung der Angebote auf die Nachfrage im Markt und insbesondere der zusätzlichen Leistungen steige signifikant, heißt es weiter.

Direkte Buchungsanbindung an Lufthansa Group

Führende Veranstalter in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Tschechien und Italien würden bereits die direkte Buchungsanbindung über Peakwork nutzen. Zudem habe aktuell die holidays.ch AG mit weiteren Veranstaltermarken umgestellt: „Wir haben die Buchungen für Lufthansa Holidays, Eurowings Holidays, SWISS Holidays, HLX und weitere Veranstaltermarken auf die Peakwork Technologie umgestellt. Dies ist für uns der effizienteste Buchungsweg“, so Martin Meux, Geschäftsführer holidays.ch AG.

„Mit unserer Lufthansa Group Airlines Direct NDC API unterstützen wir die Buchung unserer Leistungen auf technisch höchstem Niveau und mit maximaler Flexibilität für unsere Partner“, sagt Johannes Walter, Head of Channel Partners Lufthansa Group Airlines. „Gerade im Leisure-Travel-Bereich ist Peakwork ein langjähriger und wichtiger Partner, mit dem uns das gemeinsame Ziel verbindet, unseren Gästen ein hochwertiges Erlebnis entlang der gesamten Reise zu bieten und zusätzlichen Kundennutzen durch fortschrittliche Technologie zu schaffen.“

Christian Andersen, Director Flight bei Peakwork, bestätigt: „Immer mehr Veranstalter stellen ihre Buchungswege um auf Peakwork-Technologie. Durch unsere IATA Level 3 Zertifizierung sind unsere Lösungen auf hohem Level NDC-fähig.“ Mittelfristig würden die Angebote der Lufthansa Group auch über das neue Reisebüro-Buchungstool Peakwork SET im stationären Vertrieb zur Verfügung stehen. (red) 


  peakwork, lh, lh group, lufthansa, reiseveranstalter, buchung, flugbuchung, ndc, ndc smart offer, technologie


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.