| news | kongress

ÖVT-Generalversammlung abgesagt


Foto: owen1978/shutterstock.com
Die ÖVT-Generalversammlung, die am 7. Mai 2021 stattfinden sollte, wurde abgesagt.

Aufgrund der angespannte Corona-Situation kann die diesjährige Generalversammlung mit Vorstandwahl des Österreichischen Verein für Touristik nicht wie geplant stattfinden.

"Aufgrund der angespannten Covid-Situation sind auch wir gezwungen, die Generalversammlung am 7. Mai in Wien abzusagen", wie der ÖVT in einer kurzen Aussendung mitteilte. "Wir hoffen, diese zu einem späteren Zeitpunkt durchführen zu können und halten Sie natürlich zeitgerecht informiert."

Einen neuen geplanten Termin gibt es derzeit nicht. (red) 


  österreichischer verein für touristik, övt, generalversammlung, vorstandwahl, termin, absage, abgesagt, veranstaltung, event, corona


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.