| news | schiff

Corsica Sardinia Ferries: Elba und Korsika


(c) Corsica Sardinia Ferries
Die korsische Reederei ermöglicht ab sofort Buchungen für Überfahrten zwischen dem italienischen Festland und Elba in der kommenden Sommersaison.

Angeboten werden bis zu fünf Abfahrten je Richtung zwischen Piombino und Elba, in der Hochsaison gibt es darüber hinaus direkte Überfahrten von Piombino zur korsischen Hauptstadt Bastia. Die Schiffe auf beiden Linien verkehren in der Zeit vom 20. Mai bis 27. September 2021. Auf die durch Covid-19 bedingten Unwägbarkeiten im internationalen Reiseverkehr bietet die Reederei ihren Flextarif ohne Mehrkosten, der unter anderem kostenlose Umbuchungen bis zum 31.12.2021 und bis zu 90 % Kostenerstattung bei Storno einschließt.

Fahrpläne und weitere Informationen auf www.corsica-ferries.de. (red)


  Corsica Sardinia Ferries, Fähre, Italien, Elba, Flextarif


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.