| news | reisebüro» veranstalter

Absage der ÖVT-Generalversammlung


Foto: ProStockStudio / shutterstock.com
Information für ÖVT-Mitglieder und Angemeldete: Die für den 2. Oktober 2020 geplante Generalversammlung wurde abgesagt.

Die ÖVT-Generalversammlung kann in diesem Jahr aufgrund der derzeitigen Covid-19-Bestimmungen nicht stattfinden.

"Es tut uns sehr leid, dass wir weder die GV mit Ihnen abhalten, noch das 40-jährige ÖVT-Jubiläum mit Ihnen feiern können – wir alle hoffen auf bessere Zeiten …... Sobald sich die Lage geändert hat, melden wir uns mit einem Ersatztermin", so der ÖVT-Vorstand. 

Alle, die ihren Teilnahmebeitrag bereits beglichen haben, werden um Bekanntgabe der Bankverbindung zwecks Rückzahlung gebeten. (red)


  övt, generalversammlung, övt generalversammlung, absage, corona, corona-maßnahme


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.