| schiff

Start der MS Viva Tiara


MS Viva Tiara
Die MS Viva Tiara, das erste eigene Viva Cruises-Schiff, startet heute, 26. Juni 2020  in die neue Saison.

Die Viva Tiara wurde über den Winter komplett renoviert und hätte bereits Mitte März auf Jungfernfahrt gehen sollen. Doch nun ist es endlich soweit: Mit insgesamt 95 Passagieren geht es für das Flussschiff von Düsseldorf nach Passau auf einwöchige Jungfernfahrt. Von Passau aus nimmt das Schiff bis zum Ende des Jahres seine geplanten Touren auf der Donau auf und steuert dabei die schönsten Ziele entlang des zweitlängsten, europäischen Stromes an.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass die Tiara nun ganz zu uns gehört und wir mit ihr in die neue Saison durchstarten können“, so Andrea Kruse, COO von Viva Cruises.

Natürlich geschehe das auch auf der Viva Tiara unter Einhaltung der COVID-19-Sicherheitsbestimmungen. „Wir haben ein ausführliches Hygienekonzept ausgearbeitet und „Viva’s Checkliste“ eingeführt, die an Bord aller Schiffe umgesetzt wird. Dazu gehören Maßnahmen wie regelmäßiges Fiebermessen, verstärkte Desinfektion, reduzierte Gästezahl und Social Distancing“, ergänzt Kruse.

Modern & frisch in die neue Saison 

153 Passagiere finden in 76 hellen Außenkabinen Platz, die meisten mit französischem Balkon. Die öffentlichen Bereiche wurden mit neuen Möbeln aufgefrischt; das neue gestaltete VIVA’s Bistro bietet eine zusätzliche Möglichkeit, Mittag- oder Abendessen einzunehmen. (red)


  viva cruises, ms viva tiara, viva tiara, schiff, flussschiff, jungfernfahrt, donau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.