| flug

Korean Air fliegt wieder nach Wien


Korean Air A330-200
Nach der Pandemie bedingten Pause nimmt auch Korean Air den Flugbetrieb auf Langstrecken nach Europa wieder auf.

Die Strecke Seoul – Wien soll ab Anfang Juli wieder dreimal pro Woche bedient werden. Flugtage sind Mittwoch, Freitag und Sonntag.

KE938 VIE ICN Abflug 18:40 Ankunft 11:50+1

KE937 ICN VIE Abflug 12:50 Ankunft 17:10

Zum Einsatz kommt dabei ein Airbus A332 mit einer Konfiguration von 30 Business Class- und 188 Eco Class-Sitzen. (red.)


  korean air, seoul, wien, corona


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.