| news | flug» destination

EL AL: Aufrechterhaltung der Flugrouten


EL AL
Die israelische Airline EL AL hat sich dazu entschieden ihre Flugverbindungen von und nach Israel für Passagiere und Fracht so gut wie möglich offen zu halten.

„EL AL hat eine große Verantwortung für die Aufrechterhaltung der Flugrouten von und nach Israel in Notfällen zu übernehmen und wird daher je nach Notwendigkeit weiterhin Flüge in die USA, nach Kanada, Europa und Afrika durchführen“, so Gonen Usishkin, CEO von EL AL.

In Anbetracht der aktuellen Situation wurde beschlossen, Änderungen und kommerzielle Anpassungen des Flugplans vorzunehmen, wobei eine Reihe wichtiger Maßnahmen zur Wahrung der Flugverbindungen Israels, der Gesundheit und Sicherheit von Passagieren und Besatzungsmitgliedern sowie die Bereitstellung von Lösungen für die Kunden durch die Suche nach alternativen Flügen für Passagiere, die noch fliegen möchten, berücksichtigt werden.

Neue Erstflug-Termine

Aufgrund der aktuellen Situation hat EL AL sich jedoch dazu entschieden, den Erstflug der Chicago-Flugroute auf den 28. Juni 2020, den Erstflug der Düsseldorf-Flugroute auf den 3. Juli 2020 und den Erstflug der Tokio-Flugroute auf den 29. August 2020 zu verlegen.

Umbuchungsoption 

EL AL Israel Airlines Ticketinhaber, deren Reise bis zum 30. April 2020 anzutreten wäre, können ihre Tickets für Abflüge bis zum 28. Februar 2021 umbuchen. Die Umbuchung ist kostenlos und muss vor Abflug erfolgen. (red) 


  el al, israel, el al israel airlines, corona, coronavirus, covid-19, virus, flug, flugverbindung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.