| mietwagen

Indie Campers mit neuen Standorten


Campen ist im Trend
Indie Campers, Vermieter von Wohnmobilen in Europa, eröffnet 2020 europaweit neue Standorte, u. a. in Wien, und vergrößert die Flotte auf 1.700 Campervans.

Zudem werden weitere Fahrzeuge in die Vermietung aufgenommen: Motorräder, Roller und Autos mit Dachzelten, wie das 2013 in Portugal gegründete Unternehmen mitteilt. So würden sich noch mehr Möglichkeiten für Campingtrips quer durch Europa ermöglichen.

Auf neuen Pfaden

Indie Campers wird 15 neue Depots eröffnen. Sie erweitern ihr Angebot um die Länder Österreich und Schweden. So wird in Wien ein Depot eröffnet (voraussichtlich in Flughafen-Nähe) und im Norden Europas wird neben Malmö und Göteborg auch die Hauptstadt Stockholm mit einem euen Indie Campers Depot aufwarten können. Neben den neuen Ländern eröffnet Indie Campers weitere Depots in den Ländern, in denen sie bereits vertreten sind. Sowohl in Deutschland, Italien und Kroatien als auch in Frankreich und im Vereinigten Königreich werden neue Standorte eröffnet.

Mehr Verfügbarkeiten

Die Flotte der Campervans wird von aktuell 650 Fahrzeugen auf 1.700 Campervans ansteigen. Zusätzlich stehen den Reisenden weitere Fahrzeuge wie Motorräder, Roller und Autos mit Dachzelten zum Mieten zur Verfügung. . Neuer Anstrich Auch äußerlich geht Indie Campers neue Wege. Die Campervans glänzen jetzt in einem zeitlosen Design. An Stelle der bunten Prints, treten neue, frische Farbmuster im Retrodesign. Extras wie WLAN, GPS, Grill und Sportutensilien sowie einer Wagenrückgabe an jedem der bedienten Standorte, unabhängig von der Anmietstation, gehören zu den Annehmlichkeiten des Anbieters. (red)


  indie campers, wohnwagen, wohnmobilreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.