| hotel» technologie

a&o: Self Check-in oder Rezeption


a&o Hostel in Wien
Gäste der Hostelkette a&o haben die Wahl: Check-in an der Rezeption oder Self Check-in am Terminal oder mobil am Smartphone. Ab Dezember ist dieser Service auch in Wien verfügbar.

„Unser Ziel ist höchstmöglicher Komfort für unsere Gäste – und das bedeutet auch, lange Wartezeiten zu vermeiden und komfortable Alternativen anzubieten“, meint Phillip Winter, CMO der Berliner Budget-Hostel-Kette a&o. Er und das ganze Unternehmen seien sehr stolz, denn „es ist ein Projekt, das unsere Innovationsfreude unterstreicht – wir sind die einzige Hostelkette mit diesem Angebot.“

Eingecheckt in fünf Minuten

Das Feedback an den ersten Standorten sei „sehr gut“ und gerade zu Stoß-Zeiten wie an Wochenenden seien Alternativen zum klassischen Check-In willkommen und notwendig, heißt es in der Presseaussendung des Hostel-Anbieters weiter. In den Testläufen dauerte das Einchecken am Terminal durchschnittlich nur 260 Sekunden. In den aktuell 39 buchbaren Häusern von a&o, werden daher nach und nach Terminals installiert, an denen man selbst einchecken kann. Ab Dezember 2019 wird der Self Check-In auch im a&o Hostel Wien Hauptbahnhof in Österreich verfügbar sein. Die weiteren Häuser der Kette, darunter die drei österreichischen Standorte Wien Stadthalle, Graz Hauptbahnhof und Salzburg Hauptbahnhof, sollen im Frühjahr 2020 aufgerüstet werden.

Digitalisierung im Fokus

Neben den Self Check-In Terminals, arbeiten die a&o Hostels auch gerade am Rollout des mobile Check-In mitsamt mobile Key. Dadurch soll man bereits am Weg ins Hostel einchecken und das Smartphone als Zimmerkarte nutzen können. Auch dieser Service erfreue sich an den ersten Standorten bereits großer Beliebtheit. „Wir versuchen, mit unseren Entwicklungen 1:1 auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen“, erklärt Winter und betont: „Wir sind ein interdisziplinäres Team – nur dank der unterschiedlichsten Fähigkeiten, die hier zusammentreffen, sind solche Projekte überhaupt so rasch realisierbar.“ (red)


  a und o, a&o, a&o hotels and hostels, self check-in, digitalisierung, wien, österreich


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.