| schiff

Buchungsstart der MSC World Cruise 2022


MSC Poesia
MSC Cruises gab die neue Route der MSC World Cruise 2022 bekannt. Insgesamt wird die MSC Poesia auf der 117-tägigen Kreuzfahrt 43 der weltweit schönsten Orte besuchen.

Die MSC Poesia startet ihre Weltreise im Januar 2022 mit vier europäischen Einschiffungshäfen bevor sie 43 aufregende Ziele in 24 Ländern auf 5 Kontinenten anlaufen und Übernachtaufenthalte in 9 verschiedenen Häfen bieten wird. Die Route führt die Gäste gen Westen über Kap Horn und über den Suezkanal zurück ins Mittelmeer - einmal rund um den Globus. Auf ihrer Kreuzfahrt genießen die Passagiere jeglichen Komfort wie einen großzügigen Spa-Bereich oder feinste Kulinarik.

Die Schätze Südamerikas

Die Gäste können die World Cruise in den Häfen von Civitavecchia, Genua, Barcelona oder Marseille beginnen. Die ersten Ziele der Reise sind dann Lissabon und Funchal in Portugal, es folgen die Inseln Madeira und Kap Verde. Anschließend macht sich die MSC Poesia auf ihren Weg nach Südamerika. Hier locken Ziele wie: Rio de Janeiro (Brasilien), Buenos Aires (Argentinien), Valparaíso (Chile), Arica (Chile) und die Osterinseln. Es folgen die malerische Idylle des Südpazifiks auf Tahiti und den Cookinseln. Als besonderes Highlight wartet die Bounty Bay Passage (Pitcairn Inseln).

Zwischen Ozeanien, Orient und Okzident

Die Erkundung Neuseelands beginnt im Hafen von Auckland, bevor die Gäste die majestätische Natur des Fiordland National Parcs und des einzigartigen Great Barrier Reefs erleben. Auch Sydney, Darwin und Vanuatu stehen auf dem Plan. Anschließend wird die MSC Poesia die paradiesische Insel Lombok (Indonesien), Singapur und Kuala Lumpur (Malaysia) als Highlights Südostasiens ansteuern. Der Nahe Osten bietet den Gästen mit einem Besuch von Salala (Oman), Akaba (Jordanien) mit der antiken Stätte Petra spannende Eindrücke, bevor die MSC Poesia den Suezkanal auf ihrem Weg zurück nach Europa passiert.

An Bord der MSC Poesia

Die MSC Poesia zeichnet sich durch elegante Atmosphäre, kreatives Design und einem umfangreichen Bord-Angebot aus: Vom Wasserfall im Foyer über den Zen-Garten, der japanischen Sushi-Bar bis hin zum MSC Aurea Spa mit Dampfbad, Sauna und Massagen, die Körper und Geist verwöhnen. Für aktive Gäste gibt es einen Basketball- und Tennisplatz, ein modernes Fitnessstudio, Mini-Golf, drei Pools und zur Entspannung nach dem Sport vier Whirlpools.

Weitere Informationen: Die MSC World Cruise 2022 ist ab sofort exklusiv für MSC Voyagers Club Mitglieder buchbar. Der offizielle Buchungsstart für alle weiteren Gäste ist der 10. Dezember 2019. In jedem Kreuzfahrtticket sind 15 Landausflüge, Vollpension sowie ein Tischgetränkepaket inkludiert. (red) 


  msc, msc cruises, msc world cruise, msc poesia, kreuzfahrtschiff, kreuzfahrt, schiff, weltreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.