| flug

Austrian Airlines präsentiert 3D Seatmap


Austrian Airlines 3D Seatmap
Ab sofort können Austrian Airlines Passagiere ihren Lieblingsplatz direkt im Buchungsprozess virtuell entdecken und gleich reservieren.

Mit dem innovativen 3D Seatmap-Service erhalten Fluggäste schon im Buchungsprozess einen Einblick in das Erlebnis an Bord – und das in allen drei Reiseklassen: Economy, Premium Economy und Business Class. Die 3D Seatmap entstand in Zusammenarbeit mit der spanischen Agentur Renacen und ist ab sofort für alle Flüge, die von einer Boeing 777 durchgeführt werden, verfügbar.

Innovatives Service

Die Boeing 777 Maschinen der Austrian Airlines werden aktuell unter anderem auf Flügen nach Los Angeles, New York, Kapstadt, Mauritius, Bangkok oder Tokio eingesetzt. Mit dem Innovationsprojekt ist die heimische Airline Vorreiter innerhalb der Lufthansa Group. Bis Ende des Jahres soll die Funktion auch im Web Check-in Portal verfügbar sein. Eine weitere Ausweitung des Service ist angedacht. (red)


  aua, austrian airlines, seatmap, sitzplatz, flug, buchungsprozess, boeing 777, lufthansa-group


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.